1. home
  2. Inspiration
  3. Schuljause

SCHULJAUSE

Jause für die Pause

In der Schul- und Mittagspause oder wann immer der kleine Hunger ruft: in die Jausenbox darf, was schmeckt. Köstliche Jausenrezepte und tolle Tipps gibt es hier zu entdecken. 

Gut vorbereitet

Meal Prep ist längst in aller Munde. Gemeint ist das Vorbereiten oder Vorkochen von Speisen, die dann einfach nur noch in die Jausenbox gepackt werden müssen. Wie weit im Voraus geplant wird, ist natürlich jedem selbst überlassen. Praktische Infos zum Thema Meal Prep finden Sie hier. Unser Tipp: Wraps, Falafel, Muffins und Nudelsalate lassen sich besonders gut vorbereiten. 

Was gehört in die Jausenbox?

Eine abwechslungsreiche, vollwertige Jausenbox ist ruckzuck gepackt. Hier zeigen wir fünf Lebensmittelgruppen aus welchen sich die perfekte Pausenmahlzeit zusammenstellen lässt. 


  • Obst und Gemüse – am besten schon klein geschnitten.
  • Getreideprodukte wie Brot, Müsli oder Nudeln. Unser Tipp: Vollkornprodukte machen länger satt.
  • Joghurt, Topfen, Tofu, Käse, Wurst oder Hülsenfrüchte wie Linsen sind tolle Eiweißquellen.
  • Nüsse, Kerne und Samen liefern hochwertige Fette.
  • Besonders wichtig ist natürlich Wasser! Alternativ eignen sich auch ungesüßte Kräuter- und Früchtetees oder verdünnte Säfte. 

Kleine Hingucker

Das Auge isst bekanntlich mit – wir zeigen, wie sich aus Obst und Gemüse kleine Gesichter zaubern lassen. 


  • Augen: Gurken-, Radieschenscheiben und Erbsen, hartgekochte Eier, Bananen oder Orangen und Beeren
  • Nase: Paprika- oder Karottenstreifen, Olive, halbierte Cherrytomate, Essiggurkerl, Himbeere, Erdbeere
  • Mund: halbierte Scheibe einer Orange, Marille, Nektarine oder Kiwi, Apfel-, Mini Wassermelone- oder Kohlrabispalten, Paprikastreifen
  • Ohren: Mandarinenspalten, halbierte Gurkenscheiben, Champignonhälften, Ananas- oder Melonendreiecke
  • Haare: Fisolen, Brokkoli, Salatblätter, Karottenraspel, spiralisierte Zucchini, Weintrauben, Erdbeeren

Köstliches für Zwischendurch

Noch mehr Inspiration