1. home
  2. Sortiment und Eigenmarken
  3. Inspiration
  4. Italien

ITALIENISCHE
KÖSTLICHKEITEN

Bella Italia bei BILLA

Eine Fahrt auf der Vespa im Sonnenschein, ein Gelato in der Hand, köstliche Pasta und Pizza – wir bringen italienisches Lebensgefühl zu Ihnen nach Hause. Hier finden Sie köstliche Rezepte, eine kleine Nudelkunde und wir zeigen eine Anleitung für den perfekten Pizzateig. Viel Spaß beim Entdecken! 

Ein Hoch auf die Pasta!

Kaum ein Lebensmittel landet so häufig auf unseren Tellern wie Nudeln. Egal ob als Beilage oder als Hauptgericht – Pasta schmeckt immer. Ein köstliches Bolognese Rezept wie von Nonna oder eine fein cremige Carbonara-Sauce? Wonach auch immer der Pasta-Hunger steht, wir haben tolle Rezepte für Sie gesammelt!

Unser Tipp

Es ist besser kein Öl in das Kochwasser der Nudeln zu geben. Dieses sorgt dafür, dass sich die Pasta nicht mehr so gut mit der Soße verbindet.  

Kleine Nudelkunde

Die meisten italienischen Nudeln sind rein pflanzlich. Sie bestehen häufig nur aus Weizengrieß. Aber welche Nudel gehört eigentlich zu welcher Sauce?

Ganz besonders leicht

Lange, dünne Nudeln wie Spaghetti passen hervorragend zu leichten und öligen Saucen. Sie ummanteln die Pasta hervorragend. Unser Tipp: Mit unserem Basilikum Pesto machen sie eine wunderbare Figur. 

Wunderbar cremig

Nudelsorten wie Pappardelle – also lange, breite Pasta – passen gut zu herzhaften und cremigen Saucen mit Fleisch. Flache, etwas schmalere Sorten wie Fettuccine, Linguine oder Tagliatelle sind in cremigen Saucen mit Meeresfrüchten besonders köstlich.

Gut gefüllt

Penne, Rigatoni oder Macaroni sind perfekt geeignet für dickflüssige Saucen, die viel Gemüse oder Fleisch enthalten. Sie sind auch jene Sorten, die am besten in Salate passen.

Noch mehr Pasta-Wissen

Auf frischgekocht.at finden Sie noch mehr tolle Informationen rund um Nudeln sowie Rezepte für den selbstgemachten Nudelteig.

Pizzateig Rezept

Auf die Pizza kommt, was schmeckt. Der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt – doch bevor es ans Belegen geht, braucht es die perfekte Grundlage.

Ein köstliches Pizzateig Rezept für zwei Pizzen:

  • Einen Würfel frische Germ in 250 ml lauwarmes Wasser bröseln. Mit einer Prise Salz und Zucker verrühren. 15 Minuten gehen lassen
  • 500 g Mehl, 2 EL Olivenöl und Germgemisch circa 10 Minuten lang kneten – solange, bis der Teig geschmeidig ist
  • Teig an einem warmen Ort (optimal sind circa 30 Grad) für mindestens 40 Minuten gehen lassen 
  • Teig ausrollen, mit Tomatensoße bestreichen und nach Lust und Laune belegen
  • Pizzen bei 240 Grad (Ober- und Unterhitze) für circa 15 Minuten ins Rohr geben – fertig


Aus dem Teig kann man auch einfach Pizzabrötchen formen, die hervorragend zu einem knackigen Salat passen.

Italienische Köstlichkeiten bei BILLA

Rezepte wie von Nonna

Bei der Schreibweise scheiden sich die Geister. Bruscetta oder Bruschetta? Korrekt ist letzteres. Wie auch immer – Hauptsache es schmeckt. Ein tolles Rezept für Bruschetta und weitere italienische Gerichte, gibt es hier.

Italienisches Buffet für Gäste

Die italienische Küche trifft viele Geschmäcker. Hier haben wir reichlich Inspiration für ein italienisches Buffet gesammelt: 


Dolce Vita

Für alle, die das dolce Vita – das süße Leben – wörtlich nehmen, haben wir natürlich auch köstliche Rezepte parat. Von Gelato bis hin zum klassischen Tiramisu – perfekt für alle Naschkatzen.

Das Dessert im Kaffee

Espresso, Cappuccino oder ein köstlicher Caffè Latte – in Italien wird Kaffee-Genuss groß geschrieben. Ein besonderes Kaffeehighlight ist das Dessert Affogato al caffè. Es ist wunderbar simpel: eine Kugel Vanilleeis wird einfach mit einem Espresso übergossen und fertig ist ein köstlicher Nachtisch. Höchste Zeit die Kaffeemaschine anzuschalten.